Trauerreise nach Fuerteventura | MBSR, Yoga, Meditation Kopie

Innehalten, Still werden, Kraft schöpfen - die innere Balance wiederfinden nach dem Tod eines geliebten Menschen
04.01. – 11.01.2025
Esquinzo Fuerteventura

Anmeldeschluss ist wegen der Flüge bereits der 15.7.24 | Early Bird bis 1.Mai

parque-rural-de-betancuria
bougainvillea-meeresblick-fuerteventura-gleißendes-licht
palmen-auf-terasse-meer-fuerteventura
menschen-am-sandstrand-fuerteventura
wandern-zwischen-felsen-bruchstein
adlerhorst-palmen-schatten-meeresblick
gemeinsames-abendessen-am-tisch-mit-kerze

Innehalten, still werden, Kraft schöpfen. Diese Trauerreise nach Fuerteventura, mit vielen Elementen aus dem MBSR/MSC Programm, richtet sich an alle Trauernden, die um einen geliebten Angehörigen trauern, nachhaltige Erholung suchen und wieder in Balance kommen möchten.

In einem herrlichen Ferienhaus direkt am Meer gehen nehmen wir uns Zeit in die Stille zu gehen. Mit unserem gelieben Mensche im Herzen lernen wir unsere Gedanken in der Meditation zur Ruhe zu bringen, stärken Körper und Seele durch sanfte Atem- und Yogaübungen und machen gleichzeitig Urlaub auf einer ganz besonderen Insel.

Wenn Sie Fragen haben rufen Sie mich gerne an 0172 8160448
Anmeldung bitte per E-Mail an kontakt@isabel-schupp.de

Mehr lesen...

Achtsamkeitsübungen und Meditation sind seit Jahrtausenden bekannt für ihre wohltuende und heilende Wirkung. Der Geist wird ruhig, der Körper entspannt, Vertrauen, Zuversicht und innere Ruhe nehmen zu, Kraft und Lebensfreude werden stärker.

Das angebotene Programm zur Stressbewältigung basiert auf dem von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelten Programm „Mindfulness-Based-Stress-Reduction“ MBSR, das an der Stress-Reduction-Clinic in Massachusetts entwickelt, untersucht und vielfach bestätigt wurde.

MBSR ist ein Trainingsprogramm für unseren Geist.

Es beinhaltet:

  • Körperwahrnehmungsübungen (Bodyscan)
  • Achtsamkeitsmeditation im Sitzen und Gehen
  • Dehn- und Entspannungsübungen aus dem Yoga
  • Vermittlung von Hintergrundwissen zur Stressentstehung und Stressbewältigung

Unser Alltag stellt so viele Anforderungen – kein Wunder dass wir oft zutiefst erschöpft sind, dass wir uns nach Ruhe und Erholung sehnen.

Wir haben die Erfahrung gemacht,

  • dass es gut tut, Entspannung, Stressbewältigung UND Trauer mit in unseren Urlaub einzuladen und dass dadurch unsere Erholung um ein vielfaches länger anhält.

  • dass es gut tut, sich mit Menschen zu verbinden, die ebenfalls Heilung in einer achtsamen Lebensweise suchen.

dass uns die Elemente der Natur helfen können, wieder in Balance zu kommen.

  • Der Wind, der uns um die Ohren braust oder uns sanft streichelt.
  • Das Wasser das uns zum Schwimmen oder zum Sinnieren einlädt.
  • Die Erde, die uns trägt und die Kraft der Sonne die uns wärmt.

All das finden wir in Fuerteventura – der Insel des Windes, des warmen Sandes, des blauen Meeres und der hellen Sonne, die fast immer scheint.

Weitere Highlights

  • Frühstück im Erker über dem Meer
  • Endlose Küsten-Spaziergänge entlang der Klippen am Strand
  • Relaxen im „Adlerhorst“ im Schatten der Palmen mit Blick auf das Meer

Infos und Anmeldung

Seminargebühr: 990 € inkl. Übernachtung im Einzelzimmer bzw, Studio/Halbpension
790 € DZ
Early Bird bis 1.April, 10% Rabatt
Anreise und Flug sind von den TeilnehmerInnen selbst zu buchen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass das CASA SICK, in dem wir wohnen werden, kein Hotel mit Rundumversorgung, sondern ein privates Ferienhaus ist, in dem wir uns unsere Mahlzeiten gemeinsam zubereiten werden.

Eine verbindliche Anmeldung ist nur nach einem Vorgespräch – telefonisch oder persönlich – möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 limitiert.

Leitung: Isabel Schupp, Trauerfachberaterin, Trauerbegleitung, betroffene Mutter, MBSR Lehrerin, MSC Trained Teacher, Psychologische Beraterin, Personal Coach

Birgit Schuder, Trauerfachberaterin, Therapeutin für Somatic Experiencing Traumabewältigung i.A., Trauerbegleitung, Heilpraktikerin, betroffene Mutter

In Kooperation mit Verwaiste Eltern München

Voranmeldung ab sofort über Isabel Schupp
Mobil: 0172 / 81 60 448
E-Mail: kontakt@isabel-schupp.de